Aktuelles Rundschreiben

Änderungen im Stundenplan

Kiel, 23.11..2020

Liebe Eltern,

wir haben uns entschlossen, den allgemeinen Empfehlungen (Kontaktminimierung, …) zu folgen und die Stundenpläne vorübergehend anzupassen.

Dies bedeutet, dass die Klassenlehrkräfte bis auf weiteres mehr Unterrichtszeit in „Ihrer“ Klasse übernehmen und einzelne Fächer in Absprache mit den Fachlehrkräften unterrichten. Dadurch verhindern wir, dass einzelne Kolleginnen (z. B. Musik- oder Sport-Lehrkräfte) im Laufe der Woche in bis zu sieben Klassen eingesetzt sind. Möglich ist diese Maßnahme auch durch die Unterstützung von Frau Steen und Herrn Golinski, die uns in den kommenden Wochen am Unterrichtsvormittag verstärken. Wie sich dies auf den Stundenplan Ihres Kindes auswirkt, erfahren Sie direkt von der Klassenlehrerkraft.

Ich möchte Ihnen, Ihren Kindern aber auch dem ganzen Team der Fritz-Reuter-Schule ein großes Dankeschön aussprechen! Die aktuell von der Landesregierung gemachten Vorgaben, die uns alle – beispielsweise durch die aktuell strenge Maskenpflicht auch im Unterricht – täglich vor große Herausforderungen stellen und für uns alle sehr anstrengend sind, werden sehr verantwortungsvoll und konsequent eingehalten! Vielen Dank dafür!

Mit freundlichen Grüßen

gez. C. Tonner, Rektor